Unser Shop verwendet Cookies, die auf Ihrem Server platziert werden. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen blockieren, allerdings kann der Shop dadurch in seiner Funktionalität eingeschränkt werden und Sie können unter Umständen keine Bestellungen tätigen.

Sie können keine neue Bestellung aus Ihrem Land anlegen: United States

Zahlungsmittel
Weinshop Österreich Weinshop Deutschland

Produkt wurde in den Korb gelegt

Menge
Gesamt

Sie haben 0 Artikel in Ihrem Warenkorb. Es gibt 1 Artikel in Ihrem Warenkorb.

Gesamt Artikel (inkl. MwSt.)
Gesamt Versandkosten (inkl. MwSt.) versandkostenfrei
MwSt. € 0,00
Gesamt (inkl. MwSt.)
Einkauf fortsetzen Zur Kasse gehen

Blog-Kategorien

WeinBlog

Unsere Winzer

Rezepte

Hier ein Rezept, das gut zu hochsommerlichen Temperaturen passt:

Melone-Rucola-Salat

Zubereitung:

Rucola putzen, waschen, Blätter halbieren und auf 2 Tellern anrichten.
Hühnerbrustfilets in Streifen schneiden, salzen, pfeffern und in einer Pfanne anbraten, mit dem ganzen Weißwein ablöschen und 10 Minuten bei kleinerer Hitze dünsten lassen.
Melone und Gurke schälen und in Würfel schneiden. Schalotte putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Melone, Gurke, Schalotte, Schnittlauch in einer Schüssel gut mischen und auf dem Rucola verteilen.
Aus den restlichen Zutaten ein Dressing fertigen, über den Salat träufeln. Zum Schluss die Hühnerbruststreifen darüber legen und mit den gerösteten Kürbiskernen bestreuen.
Serviertipp: Schmeckt am besten mit frischem französischen Baguette und einem gut temperierten Glas Wein oder Prosecco!

Zutaten für 2 Personen:

150 g Rucola-Salat

1/2 Honigmelone
1/2 Salatgurke
200 g Hühnerbrustfilets
1 große Schalotte (milde Zwiebelart)
50 ml Weißwein
3 EL gehackter Schnittlauch
20 g geröstete Kürbiskerne
3 EL Majonnaise
2 EL Olivenöl
1 EL Himbeeressig
etwas Wasser
Zucker, Salz und Pfeffer