Unser Shop verwendet Cookies, die auf Ihrem Server platziert werden. Sie können Cookies in Ihren Browsereinstellungen blockieren, allerdings kann der Shop dadurch in seiner Funktionalität eingeschränkt werden und Sie können unter Umständen keine Bestellungen tätigen.

Sie können keine neue Bestellung aus Ihrem Land anlegen: United States

Zahlungsmittel
Weinshop Österreich Weinshop Deutschland

Wein.Blog

Neueste Beiträge

Unsere Winzer

Weinreise nach Mallorca

61 Views 0 Liked

Meine Reise führt mich diesmal auf die Insel Mallorca. Welche Weine trinken die Inselbewohner? Sind spannende Weine auch für uns dabei? 

Es gibt auf Mallorca nur zwei Gebiete mit geschützter Herkunftsbezeichnung, sogenannte Denominacion Origien: DO Binissalem mit derzeit 12 Produzenten und Plar i Llevan mit 15 Bodegas. Es gibt aber eine Vielzahl an Weinen mit der Bezeichnung Vinos de la Tierra. Während Trauben für die Verarbeitung von DO Weinen nur aus den jeweiligen Gebieten kommen dürfen, können Trauben für VT Weine aus der ganzen Inselregion verwendet werden. Wie mir eine Winzerin erzählte, Ist in den letzten Jahren die Anzahl an Weingütern stark gestiegen. Vor allem ausländische Investoren erwerben oder pachten Weingärten. Es sind viele Deutsche, die sich den Traum eines eigenen Weingutes erfüllen.

Neben den autochthonen roten Rebsorten Manto Negra und Callet sowie der Weißen Prensal werden hauptsächlich internationale Rebsorten wie Syrah, Cabernet Sauvignon, Merlot,  Sauvignon Blanc und Muskat angebaut.  Ich finde die heimischen Rebsorten sehr spannend, jedoch fokussieren viele Winzer auf internationale Rebsorten, und meist werden Callet oder Monte Negra als Cuveé Partner verwendet.

Eines war bei dieser Reise auch offensichtlich: Mallorquinische Weine sind im mittleren bis höherem Preissegment angesiedelt. 

Werde ich etwas importieren? Ja, das muss doch gut überlegt und kalkuliert werden.